Manche Dinge erledigen sich doch noch immer von selbst oder wer zuletzt lacht, lacht immer am besten

Standard

Ich hatte ja immer mal zwischendurch anklingen lassen, dass ich ein kleines Mobbingproblem mit meinem Chef habe. Er mich trotz guter Beurteilung durch die Zentrale zur Kündigung nötigen wollte, weil ich ihm nicht ins Team passte. Dass ich darauf verständlicherweise nicht eingehen wollte, hat ihn noch im Frühjahr zu der Bemerkung verleitet, die betriebsbedingten Kündigungen werden es dann eh entscheiden.

Nunja, wie soll ich sagen, er hat morgen seinen allerletzten Arbeitstag, ich fange am Dienstag nach fast 5 Wochen Dauerkübeln wieder mit arbeiten an.

Advertisements

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s