Regenbogenfamilie jetzt offiziell

Standard

anerkannt. Wenn schon nicht politisch, dann doch aber orthographisch. Zumindest mal in den Duden haben wir Einzug gehalten! 😉

>>Die Duden-Redaktion zeigt sich geschlechtersensibel. Die „Regenbogenfamilie“ mit einem gleichgeschlechtlichen Elternpaar ist jetzt orthografisch anerkannt. Etliche Wörter, die bislang nur in der männlichen Form auftauchten, finden sich nun auch in der weiblichen: Neu aufgenommen wurden etwa die „Angsthäsin“ und die „IT-Fachfrau“ …<<

Quelle: Der Tagesspiegel-online

Advertisements

»

  1. Pingback: Jetzt auch im Duden | Unsere kleine Regenbogenfamilie

  2. Angsthäsin?? Also…naja…bin ja nicht so der Freund von so arg übertriebenen Femminismus. Ist ja wie Schlaftüte anstatt Schlafsack…

    Aber das jetzt Regenbogenfamilie drin steht find ich sehr gut 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s