Gesprächssplitter im Wartezimmer

Standard

Folgende Situation heute im Wartezimmer beim Arzt:

Hypermodernes Ärztehaus aus Chrom und Glas, eine Fensterreinigungsfirma ist mit selbigen beschäftigt. An der großformatigen Fensterwand im Wartezimmer ist ein nett (andere würden es schon lecker nennen) aussehender junger Mann beschäftigt. Ich sitz im Wartezimmer, neben mir ein älterer Herr mit viiieell Übergewicht nach vorne.

Herr zu Fensterputzer: „machs nicht so gründlich Junge, wird ja eh wieder dreckig“

Fensterputzer hält es nicht für kommentierwürdig und verleiert die Augen. 🙄

Herr zu mir: *beifallheischend* „stimmt doch, oder?“

Ich zum Herrn (in meiner üblichen charmanten Art): „obwohl sie jeden Tag erneut dreckig sind, waschen sie sich ja hoffentlich trotzdem jeden Tag.“ 😉

Herr zu mir: „naja, hab ja nur Scherzchen gemacht, aber das ein Mann Fenster putzt…“ *lacht*

Ich: „tut mir leid, auch darüber kann ich nicht lachen, will ich auch nicht…“

Darauf ist er dann aufgestanden, hat sich eine Zeitschrift geschnappt und anschließend woanders hingesetzt. Sehr schön! Konnte ich doch endlich in Ruhe weiter mit meinem DS rumspielen.

Ich hasse es im Wartezimmer von Patienten angesprochen zu werden. Ich will da einfach vor mich hin sitzen und warten das ich dran komme! 🙂

 

 

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Und nur nebenbei. Fensterputzen ist Schwerstarbeit und sollte eigentlich den Männer überlassen sein. Industriell putzen eher weniger Frauen Fenster. Und das hat nichts mit dem Einkommen zu tun. Es ist eben Schwerstarbeit. Scheinbar hat der noch nie Fenster geputzt. Sonst würde er erahnen, was es heißt, acht Stunden am Tag Fenster zu putzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s